Cosmo-Sause: Funk Fatal trifft auf Hip Hop, Urban Clubsounds & Electro

Foto: Icanteachyouhowtodoit / Flickr / License: CC BY-NC-ND 2.0

Nirgendwo sonst füllen Hip Hop, Funk, Soul oder auch Dancehall und Reggae bis hin zu einer monatlichen Rock it! Gitarrenparty regelmäßig zwei Dancefloors mit gut gelaunten und feierwütigen jungen Menschen wie in der Großmarktschänke. Diesen Samstag gibt es wieder die monatliche Cosmo-Sause, die mit ihrem Namen an die wilde und schwitzige Clubzeit des Cosmotopia erinnern soll.

Seit 18 Jahren mit viel Liebe zum Detail: Was als Cosmotopia Club einst im Dortmunder Norden begann, ist seit 10 Jahren in der Großmarktschänke zu einer verlässlichen Samstag-Party-Institution mit der Stadt verwachsen. Diesen Samstag gibt es wieder die monatliche Cosmo-Sause, die mit ihrem Namen an die wilde und schwitzige Clubzeit des Cosmotopia erinnern soll. Und das schafft die Cosmo-Sause mühelos: Auf dem Vintage-Floor werden diesen Samstag die Jungs von Funk Fatal für euch Soul, Funk, Swing Beats & Alltime Favourites auflegen, während euch der Bassfloor von DJ Selec (Schwarzmarkt Radio Show) und Bjoern Stuntcat (das ist dieser komische Last Junkies Blogger hier) mit  Hip Hop, Urban Clubsounds und Electro durch die Nacht bringen werden. Mit Tracks von Major Lazer über Seeed bis hin zu The Prodigy oder RL Grime werden wir in dieser Nacht die Glückshormone sprudeln lassen. Für Frühankömmlinge gilt freier Eintritt bis 23:30 Uhr. Put on your finest dancing shoes and have a funky good time!


Cosmo Sause mit Vintage & Bassfloor

Ab 23 Uhr
Die Großmarktschänke Dortmund
Heiliger Weg 60g, 44135 Dortmund

Teile diesen Artikel:

About the author

Urbanist, DJ und ethischer Hacker aus Dortmund. Aufgewachsen zwischen Graffiti, schwitzigen Konzerten und haufenweise Instrumentenkabeln. Bjoern liebt das Reisen und das Entdecken von Vergänglichem inmitten von hektischem Großstadttreiben. Auf seinem Blog Last Junkies On Earth dokumentiert er das Treiben seiner Stadt.