Category Archives: Urbane Kultur

PopUpStudio und Tapir Media

Kreative Energie im Unionviertel

Außenansicht auf die erste Location des Pop-Up Studios. Dahinter zu erahnen… / Foto: Pop-Up Studio Seit einiger Zeit kann es einem öfter mal passieren, dass man am U in die Rheinische Straße einbiegt und dort auf den ersten Metern von einer Menschenmasse in die nächste gerät. Der Straßenabschnitt zwischen Marlene Bar und Kraftstoff mausert sich

Read More

The Big Lebowski 2: Kommt der Dude wirklich zurück?

Ein Aufschrei unter den Fans des Kultfilms „The Big Lebowski“ geht zur Zeit durch die sozialen Medien. Angeblich bestätigten die Coen Brüder die Dreharbeiten zu „The Big Lebowski 2“, die schon im Januar 2016 beginnen sollen. Stimmt das wirklich? Vor drei Tagen berichtete selbst das Hamburger Abendblatt von der Rückkehr von Jeff Bridges als Jeffrey

Read More

Ein inszenierter öffentlicher Raum bildete die Verständnis- und Empathiegrundlage bei "Cairography". / Foto: Didi Stahlschmidt

Tanzbare Fremdkörper im öffentlichen Raum: „Cairography“

  Lautes Strassengewirr, Hupen, Sirenen heulen auf, ein Kind schreit, zwei Strassenverkäufer verhandeln lautstark und trotz all dieser Eindrücke und ungewohnten Sinneserlebnisse fällt eins auf, stört sogar bei der Betrachtung. Im Film ist ein Mann zu sehen, der augenscheinlich in dem wuseligen Treiben ein Problem hat: das Problem, berührt zu werden. Er bewegt sich im

Read More

Wir sind die Toten von morgen

Wir sind die Toten von morgen

  Nach einem aufsehenerregenden zweiten Tag (siehe Kommentare) ist das in Dortmund stattfindende arabische Kultur-Festival HUNA/K (veranstaltet von der Zukunftsakademie NRW) gestern ein wenig zur Ruhe gekommen. Die Veranstalter knüpften mit einer informativen und facettenreichen Präsentation inklusive Diskussion über StreetArt und Graffiti im Öffentlichen Raum im Export 33 an ihre inoffizielle Eröffnungsaktion mit Yazan Halwani an. Im Gesamtkontext zu

Read More

Facettenreiches Kulturfestival HUNA/K gestartet – 11 Tage Kunst, Kultur, Mensch & Diskurs im öffentlichen Raum

  Am gestrigen Donnerstag ist im Roxy Kino an der Münsterstraße das interdisziplinäre, arabische Kunst- und Kulturfestival HUNA/K (das komplette Programmheft findet ihr hier) offiziell eröffnet worden – bei der Gelegenheit wurden schon mal die ersten Einblicke in das Kreativkonzept gewährt. Das erstmals stattfindende Festival hat sich zur Aufgabe gemacht, Grenzräume zwischen Politik, Kunst und

Read More

Beirut’s Banksy bemalt Nordstadtfassade mit Schülerinnen

Eine Gruppe Kinder und Jugendlicher mit Spraydosen, Zeichenstiften und Funkeln in den Augen stehen vor einer mehrstöckigen Hausfassade, während sich ein blauer Kranwagen langsam zu ihnen herunter neigt. Auf dem Podest des Gefährts stehen zwei in blaue Müllsäcke gehüllte Kinder und ein junger Mann, der trotz des leichten Regens konzentriert lächelt und alles im Blick

Read More

71 Künstler an 17 Standorten: Das sind die offenen Nordstadtateliers an diesem Wochenende

71 Künstlerinnen und Künstler an 17 Standorten: Das sind die offenen Nordstadtateliers 2015. Seit 2010 steigt die Anzahl der teilnehmenden Künstler und Standorte ständig an, ein tragendes Indiz dafür, dass sich die Dortmunder Nordstadt immer weiter als Kunst- und Kreativ-Viertel etabliert. An diesem Wochenende öffnen insgesamt 17 Ateliers wieder ihre Türen. Wir zeigen euch alle Standorte. Alle

Read More

The Wolfpack

Unter Beifall gewann der Dokumentarfilm The Wolfpack den Grand Jury Preis beim diesjährigen Sundance Festival. Sieben Geschwister lebten jahrelang abgeschottet in einem Apartment auf der Lower East Side von Manhattan. Oscar, der Vater der Angulo-Geschwister und früherer Krishna-Anhänger, empfand die Außenwelt schon immer als unsicher und gefährlich und entschied daher seinen eigenen „Stamm“ zu gründen. Das

Read More

Streetart & Murals in Dortmund: Public Art Space Unionviertel

Seit fast drei Jahren holt die 44309streetartgallery unter der Leitung von Olaf Ginzel und Daniela Bekemeier die internationale Spitze der Mural und Streetart Kunst nach Dortmund in die Rheinische Straße 16. Ihr Ziel, die Künstler für großflächige Wandbemalungen im Viertel zu vermitteln, ging auf: Fast 20 Werke gibt es mittlerweile zu bestaunen. Interessierte können sie nun

Read More

Wir kennen den Satz, der beim Speed-Dating garantiert funktioniert

Sätze wie „Ich habe einen Ph.D. in betriebswirtschaftlicher Steuerlehre“ solltest du dir beim Speed-Dating lieber verkneifen, wenn du die Lady deiner Wahl noch einmal wieder sehen möchtest. Doch mit welchem Satz punktest du denn garantiert? Speed-Dating hat zwar immer mehr den staubig-verkrampften Charme der 2000er Jahre, erfreut sich aber trotz Tinder und weiterer toller Dating-Apps in deutschen Großstädten

Read More

Nord-West-Passage: Ein High Five mit der Nordstadt

Mit Farbe gegen Dortmunds Angstraum: 6 Wochen lang jeden Tag 9 bis 10 Stunden hat der Künstler und Gestalter Marc Suski nun unter der 200 Meter langen Eisenbahnunterführung an der Brinkhoffstraße in Dortmund verbracht. Jetzt ist sein Werk vollendet. Die neue Nord-West-Passage, wie die Strecke ab jetzt heißt, ist auf 200 Metern Länge bunt, hell und

Read More

I like your style #4: Kenny Random

Kenny Random is a wonderful street artist from Padova, Italy. His fantastic and dreamy artworks are as simple as powerful and can be spotted roaming the city, injecting colour and traipsing over poorly scrawled graffiti. Kenny incorporates cartoon characters and black silhouettes and is a modern artistic superstar in his area, nethertheless his identity is still almost

Read More