Neon, Flamingos, Schweißbänder: Das war YILBAŞI TROPICAL in der Goldkante, Bochum

Silvester 2016_Goldkatne

Plattenguru, Partyguru, Tropenguru: Guy Dermosessian / alle Fotos (c) Dominik Scharf

Einmal mehr zeigten Guy Dermosessian und sein Kalakuta Soul System, zu was das Kollektiv in Sachen Parties fähig ist. Denn es war kein durchgeknallter Tropenguru, der für gestern Abend die Goldkante in ein fluoreszierendes Paradies aus Neon-Papageien, Flamingos, Palmen und grünen Wiesen verwandelte. Obwohl, naja, wer Guy gestern so beobachtete, könnte sich da tatsächlich nicht mehr so sicher sein. Im wunderbarsten Outfit servierte er mit seinem Mitstreitern der aus allen Nähten platzenden Goldkante einen knalligen Mix aus Soul, Funk und Boogie aus „allen 4 Ecken des Universums“, wie sie es selbst ankündigten. Ab 0.30h füllte sich die Bar in der alten Hattinger Straße in Bochum konsequent mit feierwütigen Menschen. Ein magischer Abend, den der Fotograf Dominik Scharf unter anderem für Last Junkies On Earth in Bildern dokumentiert hat. 

YILBAŞI TROPICAL, Silvesternacht 2015 / 2016, Goldkante, Bochum, alle Fotos (c) Dominik Scharf

 

Spread the word. Share this post!

About the author

Bjoern Hering lebt seit über 30 Jahren in Dortmund, aufgewachsen zwischen Graffiti, schwitzigen Konzerten und haufenweise Instrumentenkabeln. Bjoern liebt das Reisen und das Entdecken von Vergänglichem inmitten von hektischem Großstadttreiben. Auf seinem Blog Last Junkies On Earth dokumentiert er das Treiben seiner Stadt.