NO SLEEP TILL NORDMARKT: Indie / Tronics / Oldschool Hiphop / Beats mit Stuntcat-Bjoern & Makko + VERBOTEN (live)

handstand

Foto: Foto: Icanteachyouhowtodoit / Flickr / License: CC BY 2.0


Diesen Samstag gibt es im Salon FINK eine fette Party deluxe: Ab 21 Uhr spielen die 4 Dortmunder von VERBOTEN klare Indie-Kante, und wer sie kennt, der weiß, dass diese Band, die sich aus ehemaligen Mitgliedern von Rostok Vampires und aktuellen Mitgliedern von Daily Thompson zusammensetzt, eine der besten des Genres aus der Ruhrstadt sind. Im Anschluss geht es nach einer kleinen Umbaupause weiter durch die Nacht: Bjoern (Stuntcat DJ Set) und Makko (Goldkante, Bochum) werden tonnenweise Beats und Hits durch den kleinen Salon feuern. Von Indie und Tronics bis Oldschool Hiphop und fetten Beats wird alles dabei sein und jetzt kommt der Knaller: Der Eintritt ist natürlich wie immer frei. Also, zieht eure Turnschuhe an, schnallt den Turnbeutel um, kommt in Scharen und zelebriert diesen Nordstadtsommer mit uns.

flyer2

 

Teile diesen Artikel:

About the author

Bjoern Hering lebt seit über 30 Jahren in Dortmund, aufgewachsen zwischen Graffiti, schwitzigen Konzerten und haufenweise Instrumentenkabeln. Bjoern liebt das Reisen und das Entdecken von Vergänglichem inmitten von hektischem Großstadttreiben. Auf seinem Blog Last Junkies On Earth dokumentiert er das Treiben seiner Stadt.