Garagen-Spezial @Tapir: The Shivas in Dortmund

Surf/Psychedelic/Garage Band The Shivas from Portland/Oregon.

Foto: The Shivas

Es kommt nicht allzu oft vor, dass Bands aus der Garagen-/Surf-/Psychedelic-Szene in Dortmund aufschlagen – deshalb sollten sich alle Liebhaber melodiös-schrammeliger Musik diesen Mittwoch dick mit Edding markieren (oder halt im Handy eintragen).

Denn am Mittwochabend ab ca. 20 Uhr werden The Shivas aus Portland/Oregon ein gratis-Konzert in fast schon intimer Atmosphäre in den kleinen, aber feinen Räumlichkeiten von Tapir Media spielen.

Den ganzen Juni und Juli über tourt das Trio, das seine Platten u.a. bei Burger Records rausbringt, quer durch Europa und wird in Deutschland nur zwei Konzerte spielen: einmal in Berlin und eben bei uns in Dortmund. Mit ihrem manchmal verträumt-psychedelischen, manchmal rauen Garagensound wird das beinahe-Wohnzimmerkonzert an der Rheinischen Straße definitiv ein besonderer und seltener Ohrenschmaus.

Wie alle anderen Veranstaltungen dort auch wird das Konzert keinen Eintritt kosten. deshalb: seid anständig und werft eine Spende in den Hut!

Auch wenn’s unter der Woche ist, sollte man sich diese Gelegenheit unserer Meinung nach nicht entgehen lassen. Wird so schnell nämlich nicht nochmal kommen. Ach ja: Wir empfehlen euch früh zu kommen, denn der kleine Laden ist schnell voll.


Die Veranstaltung auf Facebook:
https://www.facebook.com/events/997701533684776/


Mehr Infos zu den Shivas findet ihr hier:

Und das hier ist ihre neueste Single:

 

Spread the word. Share this post!

About the author

Nachdem er seinen Job als Sportreporter an den Nagel gehangen hat, hat es Florian Kohl als Freelancer, Denker und Schreiber von Hamburg nach Dortmund verschlagen. Soziale Strömungen, Politik und vor allem gutes Essen liegen dem vormals Hardcore-Reggae-Fundamentalisten sehr am Herzen. Wer ihn heutzutage eher auf Garage-Konzerten antrifft, sollte mal lieb grüßen: You won’t see him raging as long as being treated nicely.